Dienstag, 22. Oktober 2019
Notruf: 122

Überschäumende Monatsübung

Bei der Monatsübung am 01.Oktober wurde das Thema Leichtschaum behandelt.
Nach einer kurzen theoretischen Erklärung im Feuerwehrhaus ging es hinaus. Geübt wurde beim Gründerzentrum im Moarhof.

 

Monatsuebung  Schaum 7 20131002 2096642994

Die Besatzung des LFBLFBLöschfahrzeug mit Bergeausrüstung; bei der FF Raab ist ein LFB-A2 (mit Allradantrieb, hydraulischer Bergeausrüstung bestehend aus Spreizer und Schere sowie Hubzylindern, sowie einer Seilwinde) stationiert kümmerte sich um die Zubringleitung zum TLFTLFTanklöschfahrzeug; bei der FF Raab ist ein TLF-A 2000 (ein TLF mit Allradantrieb und 2000 Liter Löschwassertank) stationiert vom nahegelegenen Hydranten, von dem mittels Tragkraftspritze angesaugt wurde. Währenddessen baute die TLF-Besatzung den Leichtschaumgenerator bestehend aus dem Hochleistungslüfter einem speziellen Aufsatz und der Lutte aus Plastik auf. Zusätzlich wurde auch noch der Zumischer in die Versorgungsleitung eingebaut und ein Kanister Schaummittel bereitgestellt. Nach dem die Vorbereitungen abgeschlossen waren, wurde mit der Schaumproduktion begonnen.
Abschließend wurden wieder alle verwendeten Gerätschaften abgebaut und im Feuerwehrhaus gereinigt.

 Weitere Bilder in der Bildgalerie

 

 

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder