Dienstag, 20. August 2019
Notruf: 122

Umgestürzter Baum im Hausmanninger Holz

Um 07:01 Uhr morgens am Maria Empfängnis-Feiertag wurde die FFFFFreiwillige Feuerwehr Raab zu einem Einsatz mit dem Titel „Technischer Einsatz Klein“  gerufen.

 baum hausmanning 2 20141208 1170582257

Im Hausmanninger Holz war ein Baum quer über die Straße gestürzt. Die Alarmierung wurde durch die Polizei durchgeführt, nachdem ein Beamter der Polizei beim Weg zum Dienst gegen den Baum gefahren war. Die Feuerwehr rückte mit dem Kommando-Fahrzeug und dem LFBLFBLöschfahrzeug mit Bergeausrüstung; bei der FF Raab ist ein LFB-A2 (mit Allradantrieb, hydraulischer Bergeausrüstung bestehend aus Spreizer und Schere sowie Hubzylindern, sowie einer Seilwinde) stationiert-A2 aus und entfernte den Baum von der Straße. Nachdem die Straße wieder freigegeben werden konnte, rückte die FF Raab wieder ein und stellte die Einsatzbereitschaft wieder her.
Im Einsatz waren: 23 Mann,  1 LFB-A2, 1 KDOKDOKommandofahrzeug; bei der FF Raab ist ein KDO stationiert, 1 Motorsäge und die Beleuchtung des LFBs.

Weitere  Bilder

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder