Samstag, 19. Oktober 2019
Notruf: 122

Erfolgreiche Funk-Bewerbssaison 2015

Mit dem Bewerb zum Funkleistungsabzeichen (FuLA) in Bronze am Freitag, dem 08.05.2015 ging die heurige Saison zur Funkausbildung zu Ende. Seit Mitte Jänner wurde auch in Raab regelmäßig für die Funkleistungsbewerbe trainiert.

Vorbereitung FuLA Bronze_1

FuLA-Bronze-Teilnehmer nach der Schulung

Ein Team erfahrener Raaber Funkausbildner rund um Lotsenkommandant BIBIBrandinspektor; funktionsabhängiger Dienstgrad eines Zugskommandanten oder Lotsenkommandanten bei der Feuerwehr Johannes Radlmair sorgt seit 1996 in Ergänzung zu den Bezirksschulungen für die Vorbereitung der vielen motivierten Teilnehmer. Unterstützung holt sich Radlmair dabei immer wieder bei auswärtigen Feuerwehren. Auch heuer waren wieder zwei Kameraden aus Schardenberg und Pimpfing als Ausbildner dabei.

Mit 7 Schulungsabenden für FuLA Gold im Jänner starteten die Bewerbsvorbereitungen. Es folgten 4 Abende für FuLA Silber und 4 Abende für FuLA Bronze. Durschnittlich 10 Teilnehmer wurden dabei intensiv von jeweils 5 bis 7 Ausbildnern trainiert. Rechnet man jeden Abend mit mindestens zwei Stunden so wurden mehr als 160 Stunden reine Funk-Ausbildungszeit investiert, Vor- und Nachbereitungsarbeiten nicht mitgerechnet. 

Funk Gold Landessiegerin trainierte in Raab

Auch die heurige Landessiegerin des Funkleistungsbewerbs in Gold, Mag. Dr. Monika Schneider aus Suben, war Teilnehmerin der Raaber Vorbereitungsabende; ebenso wie die hervorragend platzierte Nachwuchs-Funkerin Eva Bichl aus Raab (Platz 13 von 239 Teilnehmern, nur ein Punkt trennte sie von Platz 4). Die FFFFFreiwillige Feuerwehr Raab gratuliert den beiden Feuerwehrfrauen ebenso wie den beiden Raaber Feuerwehrmänner Richard Hager (Funk Gold) und Markus Handschuhmacher (Funk Bronze). Weiters Gratulation an alle erfolgreichen Teilnehmer zu den bestandenen Leistungsprüfungen. Wir freuen uns auf eine neue Funkausbildungssaison 2015/16.

Ergebnislisten auf http://www.ooelfv.at/bewerbe-leistungspruefungen/ergebnisse/fula/

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder