Samstag, 17. August 2019
Notruf: 122

Atemschutz-Sektorübung

Am Freitag den 24.04.2015 stand die AS-Sektorübung für die FFFFFreiwillige Feuerwehr Raab am Programm. Um 19:30 Uhr wurde die FF mittels WAS zur Übung in Oberau 20, Gemeinde Enzenkirchen alarmiert. 2 Trupps hatten sich bereits zuvor im Feuerwehrhaus versammelt um zu der Übung zu fahren.


Bei der Übung eingetroffen, welche von der FF Enzenkirchen ausgerichtet wurde nahm der erste Trupp sogleich die AS-Geräte auf und begab sich ins Übungsobjekt. In Mitten einer großen Produktionshalle, die stark verraucht war, wurden zwei vermisste Personen gefunden die gemeinsam mit dem AS-Trupp der FF Matzing gerettet wurden. Nachdem der erste Trupp fertig war, wurden die AS-Geräte mit neuen Flaschen ausgerüstet und der 2. Trupp begab sich ins Übungsobjekt. Auch der 2.Trupp hatte den Auftrag Menschenrettung. Eine Person konnte gerettet werden, bei der nachfolgenden Durchsuchung des Objekts wurden keine weiteren Personen gefunden, da sich keine „Opfer“ mehr im Gebäude befanden.
An der Übung teilgenommen haben neben der FF Raab noch die Wehren Steinbruck-Bründl, Matzing, Enzenkichen und St.Willibald.

 

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder