Dienstag, 20. August 2019
Notruf: 122

Kellerfestausflug 2018

Das Kellerfest war erfolgreich geschlagen und so machte sich die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Kellerfest auf zum wohlverdienten Ausflug.

 

Dieser führte die 56 Teilnehmer am 1. und 2. September 2018 nach Krems in Niederösterreich. Um 7.30 Uhr hatte sich die Reisegruppe am Kommuneplatz getroffen und war in einen Bus des Unternehmens Mayr, Enzenkirchen, zugestiegen. Wegen der großen Teilnehmerzahl musste ein Kleinbus als Begleitfahrzeug beigezogen werden.

ausflug 1 20180904 1551294065
Das Programm am ersten Tag: Jause mit mitgebrachten Würsten und Gebäck auf einem Autobahnrastplatz; danach Erlebnisführung im Besucherkraftwerk Ybbs-Persenbeug mit Schiffschleusung; Mittagessen im Brauhaus Wieselburg; nachmittags Weinverkostung in der Genossenschaft Krems Sandgrube 13; Bezug des Parkhotels Krems; Abendausklang auf dem Kellergassenfest in Rohrendorf.

ausflug 3 20180904 1004078294


Das Programm am zweiten Tag: Um 10.00 Uhr Schifffahrt von Krems nach Spitz; Mittagessen im Spitzerl in Spitz; Most- und Schnapsverkostung in der Mostelleria Farthofer in Öhling; Abschlusseinkehr beim Mostheurigen Hattinger in Schlüßlberg.
Das Wetter an dem Wochenende hätte zugegeben besser sein können, was aber der Stimmung keinen Dämpfer versetzte. Na ja, sagte man sich, wenigstens am Kellerfest war es super gewesen. Eigentlich war der gelegentliche Regen nur samstagabends am Kellergassenfest in Rohrendorf etwas störend gewesen, und trotzdem wurde dort ausgiebig gefeiert. Sonntags, bei der Schifffahrt durch die Wachau, zeigte sich sogar ein bisschen die Sonne am Himmel und erfreute die Reisenden. Das, und überhaupt der ganze Ausflug war somit eine schöne Belohnung für den Fleiß, der beim Kellerfest an den Tag gelegt worden war. Gegen 19.00 Uhr traf die Gruppe wohlbehalten wieder in Raab ein.

ausflug 2 20180904 1652831236

 

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder