Sonntag, 07. März 2021
Notruf: 122

Interaktive Monatsschulung im Jänner

Den ausgezeichneten Informatik-Kenntnissen von Schriftführer Josef Reischl war es zu danken, dass trotz der Coronaeinschränkungen am 5. Jänner 2021 eine tolle Monatsschulung durchgeführt werden konnte. So schaffte er es mit der Bereitstellung zweier Onlinedienste, dass eine interaktive Schulung möglich wurde. Die 15 teilnehmenden Kameraden hatten allerdings zwei Onlinegeräte (Handy, Tablet, etc) bereitzuhalten.

Inhaltlich war es eine Auffrischung der Truppführer-Ausbildung. Im ersten Teil verlas der Übungsleiter Fragen und stellte zwei bis vier Antworten zur Wahl. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, anhand von Farbfeldern auf ihrem Zweitbildschirm die jeweils richtige Farbe zur richtigen Antwort anzuklicken. Gesamt gab es 20 Aufgaben. Den Überblick hatte der Übungsleiter auf seinem Endgerät und der gab dann auch das Ergebnis bekannt.

Im zweiten Teil der Schulung schaltete der Übungsleiter auf Powerpoint-Bildschirm um. Hier referierte er über Begriffe des Verbrennungsvorgangs, über Strahlrohrführung und Löschschaum. Abschließend brachte er noch das Thema der „taktischen Ventilation“ vor. Darunter zu verstehen ist die Handhabung und der richtige Einsatz von Hochleistungslüftern.

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Der Reinerlös dient zum Ankauf von Feuerwehrgeräten.

Aktuelle Bilder