Samstag, 04. Juli 2020
Notruf: 122

Monatsübung März im Pfarrhof

Am 3. März 2020, mit Beginn um 19:30 Uhr, stand die Monatsübung März als Objektübung auf dem Programm.

Übungsleiter Patrick Freund hatte dafür den Pfarrhof im Marktzentrum gewählt. Um diese weitläufige Anlage ausreichend beüben zu können wären größere Einsatzeinheiten notwendig gewesen. Der Übungsleiter löste dies so, dass er praktisch zwei Übungen daraus machte. 

monatsuebung maerz 1 20200304 1477477488

Er bildete eine Lotsengruppe, die als Aufgabe die Einrichtung einer Einsatzleitstelle übertragen erhielt. Diese ELST wurde im Kommandofahrzeug stationiert. Sie wickelte den Einsatz fiktiv als Alarmstufe-2-Übung ab, also mit mindestens 7 Feuerwehren. Die Aufgabe der Einsatzleitstelle war es, die anrückenden Hilfskräfte aufzunehmen, einzuweisen und den Kontakt mit dem Einsatzleiter zu halten. 

monatsuebung maerz 2 20200304 1698092407

Der Einsatzgruppe mit TLFTLFTanklöschfahrzeug; bei der FF Raab ist ein TLF-A 2000 (ein TLF mit Allradantrieb und 2000 Liter Löschwassertank) stationiert und LFBLFBLöschfahrzeug mit Bergeausrüstung; bei der FF Raab ist ein LFB-A2 (mit Allradantrieb, hydraulischer Bergeausrüstung bestehend aus Spreizer und Schere sowie Hubzylindern, sowie einer Seilwinde) stationiert war die Aufgabe einer Menschenbergung gestellt. So sollte vorerst ein Atemschutztrupp über eine Leiter in das Pfarrheim zur Personensuche einsteigen. Es war alles vorbereitet, da kam vom Einsatzleiter eine Lageänderung gemeldet. Der Raum in dem sich die Person befand war nicht verraucht. Sie konnte demnach ohne Atemschutzunterstützung über die Leiter ins Freie geborgen werden. Der Atemschutztrupp hingegen trug derweilen durch den Haupteingang einen Löschangriff vor.

monatsuebung maerz 3 20200304 1457863280

Zum Übungsende wurde vor Ort mit den 24 Teilnehmern eine Nachbesprechung gehalten. Grundtenor war hier, dass durch den Pfarrsaal und das Pfarrheim auch mit größeren Menschenansammlungen gerechnet werden musste. Im eng verbauten Gebiet stellte das eine zusätzliche Anforderung für die Einsatzkräfte dar.

 

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Der Reinerlös dient zum Ankauf von Feuerwehrgeräten.

Aktuelle Bilder