Sonntag, 08. Dezember 2019
Notruf: 122

Brand Abfallcontainer

Böse Erinnerungen an den großen Brand im Frühjahr 2019 wurden wohl bei den meisten Kameraden wach, die am Morgen des 20.11.2019 Um 05:14 Uhr von ihrem Pager oder von der Sirene geweckt wurden.

brand nl 1 20191120 1257535312

 

Da der Einsatzort eben jener Abfallentsorger war bei dem im Februar schon 150 Einsatzkräfte im Einsatz waren. Beim Eintreffen am Einsatzort herrschte dann aber etwas Erleichterung. Es brannte nur ein Abfallcontainer, der noch auf einem LKW-Anhänger gelagert war. Für die Löscharbeiten musste der Container erst von dem Anhänger auf einen LKW umgeladen werden, von wo er dann abgeladen werden konnte. Beim Umladen verzwickte sich der Container etwas. Also wurde die Brandbekämpfung von den Kameraden der Feuerwehren Raab und Steinbruck-Bründl noch am LKW begonnen. Danach wurde der Container ausgeleert und die Glutnester unter Einsatz des schweren Atemschutzes abgelöscht. Nach ca. eineinhalb Stunden war der Einsatz wieder erledigt.

brand nl 2 20191120 1409612457

Von der FFFFFreiwillige Feuerwehr Raab waren 20 Mann, das KDOKDOKommandofahrzeug; bei der FF Raab ist ein KDO stationiert, das TLFTLFTanklöschfahrzeug; bei der FF Raab ist ein TLF-A 2000 (ein TLF mit Allradantrieb und 2000 Liter Löschwassertank) stationiert-A und das LFBLFBLöschfahrzeug mit Bergeausrüstung; bei der FF Raab ist ein LFB-A2 (mit Allradantrieb, hydraulischer Bergeausrüstung bestehend aus Spreizer und Schere sowie Hubzylindern, sowie einer Seilwinde) stationiert-A2 im Einsatz.

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder