Mittwoch, 16. Oktober 2019
Notruf: 122

Vierter Einsatz in Folge!


Nach dem größeren Öleinsatz am Sonntag, den 31.08.2014 und einem Verkehrsunfall am Montag, den 01.09.2014 haben die Einsätze bei der FFFFFreiwillige Feuerwehr Raab noch kein Ende.

Denn am Dienstag, 02.09.2014 um 11:44 Uhr wurde nach einer stiller Alarmierung, auf Grund eines technischen Gebrechens bei einem Fahrzeug, eine Ölspur auf der Landesstraße Richtung Kleinpiereth beseitigt.

k-Foto
Am Nachmittag desselben Tages um 15:17 Uhr rückte die Feuerwehr erneut aus um eine Türöffnung durchzuführen. Der Mieter eines Parteienhauses hatte sich versehentlich ausgesperrt.

k-DSC 0004

Die Dringlichkeit war gegeben, weil er Essen auf seinem eingeschalteten E-Herd hatte. Durch Einschlagen eines Fensters bei einer Seitentür wurde das Problem schnell gelöst.

 

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder