Montag, 09. Dezember 2019
Notruf: 122

Fahrzeugbergung beim Kindergarten

Am Donnerstag  06.11.2014 um 08.17 Uhr wurde die FFFFFreiwillige Feuerwehr Raab zu einer Fahrzeugbergung zum Kindergartenparkplatz gerufen.

k-DSC 0008
Einer Kindergartenpraktikantin geriet der abgestellte Pkw am abschüssigen Parkplatz ins Rollen und blieb zum Glück auf dem Stiegengeländer und der Bordsteinkante hängen.
Eine Große Aufregung war es  für die Kindergartenkinder die die Fahrzeugbergung  von den Fenstern des Kindergartens aus beobachteten.

Mittels Hebekissen wurde das Fahrzeug gehoben und mit der Seilwinde aus der misslichen Lage ohne größere Schäden geborgen. Nach einer Stunde konnte der Einsatz wieder beendet werden.
Im Einsatz : 4 Mann FF Raab, LFBA2 KDOKDOKommandofahrzeug; bei der FF Raab ist ein KDO stationiert

weiter Bilder Bilder

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder