Sonntag, 20. Oktober 2019
Notruf: 122

Monatsübung Oktober

Am 04.Oktober 2016 fand plangemäß eine Monatsübung der FFFFFreiwillige Feuerwehr Raab statt. HBMHBMHauptbrandmeister; funktionsabhängiger Dienstgrad eines Gruppenkommandanten oder Jugendbetreuers bei der Feuerwehr Christian Putscher leitete die Übung, die in Gautzham stattfand. Da es gleich mehrere kleine Themenbereiche zu beüben gab, fand die Übung im Stationsbetrieb auf 3 Stationen aufgeteilt statt.

 

monatsuebung oktober 4 20161008 1256497780
Auf der ersten Station erklärte Kommandant HBIHBIHauptbrandinspektor; funktionsabhängiger Dienstgrad des Feuerwehrkommandanten in einer einzügigen Feuerwehr bzw. des stellvertretenden Kommandanten in einer mehrzügigen Feuerwehr. Raab ist eine einzügige Feuerwehr Helmut Lang den richtigen Umgang und die Verwendung der neuen Wärmebildkamera, die erste seit einigen Tagen im Besitz der FF Raab ist.


Auf der 2. Station wurde die richtige Handhabung der Korbschleiftrage geübt, welche die FF Raab auch erst seit diesem Jahr  besitzt. Stationsleiter BIBIBrandinspektor; funktionsabhängiger Dienstgrad eines Zugskommandanten oder Lotsenkommandanten bei der Feuerwehr Karl Briglauer erklärte dabei wichtige Punkte auf die man achten muss, und führte mit den Übungsteilnehmern auch eine praktische Übung durch.


Auf der dritten Station führte der Übungsleiter selbst, das Türöffnungsset der FF Raab vor. Dabei wurden verschiedene Techniken erklärt und demonstriert. Außerdem wurde darüber gesprochen, welche rechtlichen Voraussetzungen für den Einsatz des Türöffnungssets gegeben sind.

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder