Freitag, 06. Dezember 2019
Notruf: 122

Brand in der Fledermaus Enzenkirchen

In den Morgenstunden des 20.03.2016, konkret um 07:08 Uhr am Sonntag wurde die FFFFFreiwillige Feuerwehr Raab zu einem Brandeinsatz nach Enzenkirchen gerufen.

brand enzenkirchen 1 20160320 1194190825

Brand bei der Lichtanlage in der Disco Fledermaus war der Einsatztext mit dem die Kameraden nach Enzenkirchen fuhren um gemeinsam mit 12 anderen Feuerwehren das Feuer zu löschen. Als die 3 Fahrzeuge der FF Raab allerdings am Einsatzort ankamen stand das Gebäude bereits in Vollbrand und die Flammen schlugen aus dem Dachstuhl. Da sehr viel Wasser benötigt wurde, reichte die Versorgung durch das Hydrantennetz nicht mehr aus und es mussten Zubringleitungen  von verschiedenen Wasserentnahmestellen aufgebaut werden. Die FF Raab hatte vorangig den Einsatzauftrag das Nachbargebäude auf der Rückseite vor einem Übergreifen der Flammen zu schützen. 2 Atemschutztrupps der FF Raab waren im Einsatz um mit der Wärmebildkamera immer wieder Kontrollgänge im Gebäude zu machen und den Lüfter in Position zu bringen. Außerdem wurde eine Zubringleitung aufgebaut und über den Tankwagen wurden Löschangriffe vorgenommen. Insgesamt waren 26 Mann der FF Raab und alle 3 Fahrzeuge bis 15:00 Uhr also ca. 8 Stunden im Einsatz.

 weitere Bilder

Weitere Infos zum Einsatz finden sie unter folgenden Links:

ORF

OÖN

 

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder