Sonntag, 08. Dezember 2019
Notruf: 122

Jugendherbstübung

Am 26.10.2019 fand die diesjährige Herbstübung unserer Jugendgruppe statt.

Die Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit einem Auto. Unsere jungen Kameraden und Kameradinnen sicherten als erstes das Unfallfahrzeug gegen wegrollen. Der nächste Schritt war eine Zugangsöffnung durch ein Fenster herzustellen.

 

jugendherbstuebung 4 20191026 1969801334

 

Mittels Federkörner und Säbelsäge wurden die Seitenscheiben und die Windschutzscheibe entfernt. Danach wurden von unserem Jugendbetreuer HBMHBMHauptbrandmeister; funktionsabhängiger Dienstgrad eines Gruppenkommandanten oder Jugendbetreuers bei der Feuerwehr Andreas Holatko und einiger aktiven Kameraden die Stabfast zur Sicherung und Befestigung des Fahrzeuges erklärt. Als das Auto gesichert war, ging es ans Eingemachte.

 

jugendherbstuebung 11 20191026 1821012789

 

Mithilfe des hydraulischen Rettungsgerätes wurden durch unsere Jugend die Fahrzeugtüren entfernt. Dies stellte sich aber als gar nicht so einfach heraus, da Schere und Spreizer einiges an Gewicht haben. Zusammen mit den aktiven Kameraden wurde auch diese Herausforderung gemeistert.

 

jugendherbstuebung 15 20191026 2051047492

 

Zum Abschluss der Übung wurde noch eine Nachbesprechung abgehalten und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

 

jugendherbstuebung 19 20191026 1112240155

 

Ein  Dankeschön gilt unserem Jugendbetreuer Andreas der die Übung vorbereitet hat.

Danke Philipp, Michi und Daniel für die Mithilfe!

 

Weitere Bilder

 

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder