Samstag, 21. September 2019
Notruf: 122

Festausrückung Eggersham

Am Sonntag, dem 07.07.2019 machte sich eine Gruppe von 15 Mann samt Fahnenmutter Bettina Bichl und Fahnenpatin Franziska Schwaiger auf nach Deutschland, um mit der FFFFFreiwillige Feuerwehr Eggersham ihr 100jähriges Bestandsjubiläum zu feiern.

Am Festgelände angekommen wurde bei der Jubiläumsfeuerwehr vorbei, ins Festzelt marschiert, wo sich der Ein oder Andere an einem klassisch-bayrischen Weißwurstfrühstück stärkte, bevor wir zum großen Marsch, dem „einander vorbei gehen“ mit über 40 Gruppen aufbrachen. Der Sinn hinter diesem „einander vorbei gehen“ ist, jeden einzelnen Teilnehmer der Festgesellschaft sehen und begrüßen zu können. Die Gruppen gehen wirklich aneinander vorbei. Diese Geste gefiel wirklich vielen von uns!

Nach dem Rückmarsch ins Festzelt wurde das 100-jährige Jubiläum noch richtig gefeiert und nicht nur einmal fand man einen Raaber Feuerwehrmann, eine Raaber Feuerwehrfrau auf der Bühne, um die Musikanten zu dirigieren oder bloß um zu tanzen. Alles in allem war es eine großartige Festausrückung, verbunden mit viel Spaß und einigen lustigen Videos, die auf der Weihnachtsfeier sicher nicht fehlen werden.

Auch hier gratulieren wir der Freiwilligen Feuerwehr Eggersham nochmal recht herzlich zum 100-jährigen Bestehen und wir freuen uns bereits jetzt auf die nächste Festausrückung dorthin.

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder