Montag, 21. Oktober 2019
Notruf: 122

Großbrand im Gewerbegebiet

Zu einem Großbrand im Gewerbegebiet wurde die FFFFFreiwillige Feuerwehr Raab in den frühen Morgenstunden des 20.02.2019 alarmiert.

grossbrand gewerbegebiet 2 20190220 1496244271


Eine Lagerhalle eines Transportunternehmens stand bereits in Vollbrand als die Feuerwehren eintrafen. Sofort wurde die Alarmstufe 3 alarmiert.
Insgesamt standen 12 Feuerwehren mit mehr als 150 Mann im Einsatz.

grossbrand gewerbegebiet 4 20190220 1725763481

 

Als erste Maßnahme wurde mit dem Wasser von 4 Tankwägen ein Übergreifen auf die beiden benachbarten Gebäude verhindert während insgesamt 6 Tragkraftspritzen bei einem nahegelegenen Bach ansaugten und die notwendigen Löschwasserleitungen zum Einsatzort gelegt wurden.
Nachdem die Löschwasserversorgung gesichert war wurde mithilfe der Teleskopmastbühne der FF Andorf und mittels mehrerer Strahlrohre die Brandbekämpfung begonnen. Die Flammen konnten niedergeschlagen werden und so galt es danach noch die Haufen mit dem gelagerten Müll mittels eines Greifers der betroffenen Firma auseinander zu räumen und abzulöschen.

Personen oder Tiere waren nicht in Gefahr.

 

grossbrand gewerbegebiet 1 20190220 1321398753

grossbrand gewerbegebiet 3 20190220 1779890644

 

Der Einsatz konnte um 13:15 Uhr (also ca. 12 Stunden nach der Alarmierung) offiziell beendet werden, am Nachmittag haben dann nochmals letzte Brandwachttätigkeiten stattgefunden. 

Drucken E-Mail

Zeitungseinschaltung 2020

Aktuelle Bilder