Freitag, 14. Dezember 2018
Notruf: 122

Ölspur in Brünning

Ein Anrainer in Brünning hatte am 29.11.2018 eine Ölspur bemerkt und das dem Feuerwehrkommandanten gemeldet. Nach einer kurzen Lageerkundung berief der um 14:03 Uhr eine kleine Einsatzmannschaft ein.

 oelspur in bruenning 2 20181130 1702493451

Die Mineralölspur zog sich aus Richtung Biogasanlage rund 400 Meter nach Brünning hin. Sie wurde durch Aufbringen von Ölbindemittel entschärft und Warntafeln wurden aufgestellt.

oelspur in bruenning 3 20181130 1305464155


Als Verursacher konnte ein Gülletransporter ermittelt werden, dem beim Gefährt ein Hydraulikschlauch zur Lenkachse geplatzt war.
4 Mann mit KDOKDOKommandofahrzeug; bei der FF Raab ist ein KDO stationiert standen rund 1,5 Stunden im Einsatz.

Drucken E-Mail

Aktuelle Bilder